Hier finden Sie uns

Bundesverband Deutscher Fahrschulunternehmen e.V.
Landhausstr. 45
70190 Stuttgart

Kontakt

Email:     info@bdfu.org
Telefon:  0711-28565656
Fax:        0711-28565628

 

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden.

13.12.2011 Teilnahme als Experten an der Bund-Länder-Arbeitsgruppe des MVI in Stuttgart zur Erarbeitung eines Eckpunktepapiers für die VMK (Verkehrsministerkonferenz).

 

07.12.2011 Vorbesprechung der Fahrschulverbänden BVF (Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände), IDF (Interessenverband Deutscher Fahrlehrer) und BDFU im MVI (Baden-Württemberg) Stuttgart zur Vorbesprechung der diversen unterschiedlichen Positionen für die Bund-Länder-Arbeitsgruppe.

 

15.11.2011 Wir wurden eingeladen zur Fachwerkstatt der BAST nach Bergisch-Gladbach. Dort besprachen wir mit anderen Verkehrssicherheitsexperten über die Vermittlung von verkehrssicheren Einstellungen.

 

14.11.2011 In Bergisch-Gladbach diskutierten wir mit Herrn Robert Klein und Herrn Wolfgang Hess vom IDF (Interessenverband Deutscher Fahrlehrer) die Abstimmung über die unterschiedlichen Positionen zur Reform FlG der beiden Verbände.

 

04. und 05.11.2011 In Esslingen trafen wir uns zur ersten BDFU-Klausur mit externen Experten aus dem Fahrschulbereich zur Abstimmung und Anpassung unseres Positionspapiers zur Reform FlG.

 

03.11.2011 Wir wurden vom MVI als Experten zur Erstellung eines Eckpunktepapiers zur Reform FlG berufen. Die Arbeitsgruppe wurde von der VMK (Verkehrsministerkonferenz) einberufen.

 

24.10.2011 Herrn Wolfgang Ansel, Frau Monika Güntert und Herrn Dr. Thomas Kirschner (MVI) stellten wir unseren Verband vor und diskutierten unsere Reformvorschläge FlG.

 

14.10.2011 Mit der Leitungsebene des MVI (baden-würtembergisches Ministerum für Verkehr und Infrastruktur) haben wir unser Reformpapier FlG (Fahrlehrergesetz) besprochen.

 

23.09.2011 Wir hatten unseren Antrittsbesuch beim BMVBS (Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung) in Bonn. Dort diskutierten wir mit Herrn Rüdiger May (Referatsleiter) und Frau Renate Bartelt-Lehrfeld (Oberregierungsrätin) über die Reform des Fahrlehrergesetzes. Unser Positionspapier stößt auf großes Interesse.

 

14.07.2011 Wir informierten Matthias Wimpff und Hans-Jürgen Bosch von der Academy Holding AG und die Geschäftsführer der deutschen verkehrspädagogischen Institute (DVPI) Margit Pfriender, Bernd Brenner und Kay Burmester über die Ziele des BDFU.

 

08.07.2011 Wir hatten die Gelegenheit, Peter Lehnert und Joachim Krieger vom Vogel-Verlag unseren neuen Verband vorzustellen.

 

09.06.2011 Wir präsentierten dem baden-württembergischen Verkehrsminister Winfried Hermann unsere Reformvorschläge. Der Minister unterstützt unsere Bestrebungen zum Bürokratieabbau und zur Reform des Fahrlehrergesetzes.

 





Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bundesverband Deutscher Fahrschulunternehmen e.V.