Hier finden Sie uns

Bundesverband Deutscher Fahrschulunternehmen e.V.
Landhausstr. 45
70190 Stuttgart

Kontakt

Email:     info@bdfu.org
Telefon:  0711-28565656
Fax:        0711-28565628

 

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden.

Unsere Partner

Verlag Heinrich Vogel

Aschauer Str. 30

81549 München

 

089/2030431800

089/2030432295

vertrieb@fahrschule@springer.com

www.fahren-lernen.de

www.eu-bkf.de

 

Kurzportrait

Seit 1972 ist der Verlag Heinrich Vogel als Marke der Springer Fachmedien München GmbH im Fahrschulmarkt fest verankert. Fahrschulen bekommen von uns alles, was sie für ihren professionellen Ausbildungsbetrieb benötigen, von Lern- und Unterrichtsmedien über Verwaltungssoftware, unseren VOGEL-Simulator bis hin zum Außenspiegel und Dachschild. Mit über 30 Verkaufsniederlassungen vor Ort sind wir für alle Fahrschulen und Ausbilder deutschlandweit persönlich da.

 

Effektiver dank VOGEL-System

Innovative und erfolgreiche Fahrschulen setzen auf unser VOGEL-System vom Marktführer: Mit der intelligenten Verzahnung von Unterricht, Schülerlernmedien, Verwaltung und Praxistraining am Simulator können Fahrschulen individuell auf die Schwächen ihrer Schüler eingehen und noch zielgerichteter ausbilden. Das bedeutet Effizienzsteigerung ohne Mehrkosten.

 

Bestandteile des VOGEL-Systems

  • FAHREN LERNEN MAX ist das Online-Lernsystem für Theorie und Praxis – egal, ob am PC, Tablet oder Smartphone. Mit dem geführten Lernweg und vielen zusätzlichen Lernhilfen kommt der Schüler sicher durch die Theorieprüfung. Das Praxistraining bereitet ihn zusätzlich auf die ersten Fahrstunden vor.  Mit dem integrierten Online-Fahrstundenplaner für Schüler in Fahren Lernen Max und der Schnittstelle zum Fahrschulmanager werden Buchungsanfragen für Fahrstunden, Bestätigungen, Terminänderungen und auch Erinnerungen mit wenigen Klicks kommuniziert und koordiniert.

 

  • Mit PC Professional haben Sie ein Profi-Werkzeug an der Hand, dass Sie bei der Unterrichtsgestaltung unterstützt und perfekt auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist. Dank zahlreicher interaktiver Elemente, der Voting-Funktion und den Selbstlerneinheiten ist ein spannender und abwechslungsreicher Unterricht garantiert. Mit topaktuellen Inhalten und regelmäßigen Updates schulen Sie immer auf dem neuesten Stand. Das begeistert – Fahrlehrer und Fahrschüler gleichermaßen.

 

  • Mit dem VOGEL-Simulator Schritt für Schritt die Praxis erfahren und gefährliche Situationen gefahrlos trainieren. Die eigens dafür entwickelte Software führt den Schüler in sechs Einheiten Schritt für Schritt durch die Fahraufgaben – auf Wunsch auch in verschiedenen Fremdsprachen. Mit den neuen Modulen „Überholen Überland“ und „Autobahn“ können Sie Ihre Schüler auch auf mögliche Gefahrensituationen im Verkehrsalltag vorbereiten. Werfen Sie mit uns heute schon einen Blick in die Zukunft und tauchen Sie in die virtuelle Realität ein – das steigert den Lerneffekt noch weiter!

 

  • Der Fahrschul-Manager ist die Allzweckwaffe in der Büro-Organisation. Die Verwaltungssoftware unterstützt Sie in sämtlichen Bereichen Ihrer Verwaltung von der Führerscheinauskunft über die Schülerverwaltung und Buchhaltung bis hin zu umfangreichen Statistiken. Und das Beste: Mit der Fahrschul-Manager Cloud haben Sie alle wichtigen Daten stets griffbereit – egal, ob in der Zentrale, der Filiale oder unterwegs und unabhängig davon, welches Endgerät Sie nutzen. Praktischer kann Fahrschulverwaltung nicht sein!

 

  • Das eigene Prüfgebiet auf dem Handy Ihrer Schüler: Drivers Cam bietet von Fahrlehrern kommentierte Videos zu den Problem- und Gefahrenstellen aus über 800  Prüfgebieten in ganz Deutschland. So lernt der Fahrschüler die regionalen Fallstricke kennen und kann sie immer wieder trainieren. Das macht Drivers Cam zur idealen Ergänzung der praktischen Ausbildung und Vorbereitung für die praktische Prüfung.

 

EU-BKF Aus- und Weiterbildung

  • Profi Wissen für Ausbilder und EU-Berufskraftfahrer: Neue Medien mit praxisnahen Inhalten und Erweiterungen für die Lkw- und Bus-Weiterbildung.
  • Das Online-Training VogelCheck zur Vorbereitung auf die IHK-Prüfung bei der beschleunigten Grundquali – jetzt mit über 1.200 Prüfungsfragen.
  • Ganz egal ob für den Führerschein, die Beschleunigte Grundqualifikation oder die Weiterbildung – mit der neuen Vogel BKF App lernen Sie mobil auf Ihrem Smartphone!
  • Das Highlight in der Aus- und Weiterbildung, das für Zeit spart und Ihren Deckungsbeitrag erhöht. Mit dem Lkw-Simulator absolvieren Ihre Schüler erste Grundfahraufgaben wie Rangieren oder Anfahren an einer Rampe eigenständig und ohne Schäden am Fahrzeug zu hinterlassen. Originalbauteile und die reale Sitzposition sorgen für das richtige Fahrgefühl und dank Fördermöglichkeiten im Bereich Weiterbildung profitieren Sie gleich mehrfach.

 

Immer auf dem neuesten Stand mit aktuellen gesetzlichen Änderungen, Produktneuheiten und Praxistipps. Registrieren Sie sich gleich für den Vogelperspektive Newsletter und den EU-BKF-Infoletter:

 

www.fahren-lernen.de/Newsletter

www.eu-bkf.de/Newsletter

 

DATAPART Factoring GmbH mit Sitz in Ludwigsburg bei Stuttgart ist seit über 20 Jahren bewährter Partner von Fahrschulen. Wir kennen das Metier aus dem Effeff und wissen, wo Fahrschulen der Schuh drückt. Deshalb haben wir für Sie ein branchenspezifisches, maßgeschneidertes Factoring-Angebot entwickelt, das unabhängig von Geldinstituten ist.

Mit dieser Geschäftsstrategie sind wir in Deutschland zum führenden Factoring-Partner für Fahrschulen geworden. Unser umfangreiches Branchenwissen setzen wir auch ein, indem wir uns bei den aktuellen Themen rund um die Fahrschulen zu Wort melden. Wir tun dies mit großem Engagement, weil wir überzeugt davon sind, dass die mittelständische Struktur der Fahrschulbranche überaus zukunftsfähig ist.

Weil wir Fahrschulen noch erfolgreicher machen wollen, suchen wir Verstärkung. Die ACADEMY Holding AG mit Sitz in Ludwigsburg ist der Spezialist auf dem Fahrschulmarkt in Deutschland. ACADEMY Fahrschulen sind – im Rahmen eines erfolgreichen Franchisesystems – der bundesweit größte Verbund selbständiger Fahrschulen. Wir verstehen uns als Markenpionier unserer Branche. Unsere neue Kampagne wurde vom Jahrbuch der Werbung als bestes Projekt unserer Kategorie ausgezeichnet.

Qualifiziert in die Zukunft

Zunächst als reine Fahrlehrerausbildungsstätte gegründet, ist das DVPi heute ein eingetragenes Markenzeichen und steht für höchste Ansprüche in der Verkehrsaus- und weiterbildung.

Getreu unserem Motto "Qualifiziert in die Zukunft" bieten wir an derzeit 3 Standorten ein umfangreiches Angebot an Aus- und Weiterbildungen für Berufe die Berührung mit den Bereichen Verkehrssicherheit,  Verkehrserziehung, Straßenverkehr, Transport und Logistik haben.

hh GZQ Siegel T AZAV RGBWir sind Mitglied der Bundesarbeitsgemeinschaft der Fahrlehrerausbildungsstätten (BAGFA).

Wir sind Bildungsträger nach dem Recht der Arbeitsförderung, zugelassen durch die Zertifizierungsstelle der GZQ Gesellschaft zur Zertifizierung von Qualitäts- und Umweltmanagement-Systemen mbH (AZAV). Dies öffnet Ihnen eine Vielzahl von staatlichen Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten für Ihren Lehrgang.

Wir sind Initiatoren der "Mission Fahrlehrer Nachwuchs" und administrieren www.fahrlehrer-karriere.de.

 

MOVING ist eine Interessenvereinigung europäischer Verkehrsverlage und Unternehmungen, die im Bereich der Fahrerlaubnisausbildung tätig sind. Seit 2012 möchte MOVING für und mit seinen Mitgliedern einen weiteren Beitrag zugunsten der Verkehrssicherheit leisten. Die Arbeitsschwerpunkte liegen in der Förderung von Erziehung und Bildung sowie Unfallverhütung in den Bereichen Verkehrssicherheit, Verkehrsschulung und Verkehrserziehung nebst der damit verbundenen professionellen Fahrerlaubnis-Ausbildung sowie Fahrerlaubnis-Prüfung in Europa und weltweit. MOVING ist Mitglied bei CIECA/The International Commission for Driver Testing (Brüssel) und ETSC/European Transport Safety Council (Brüssel). Das Büro befindet sich in Berlin. Weitere Informationen finden Sie in unserer Broschüre.

Fortbildung33.de – ein durch die Regierung von Oberbayern unter dem AZ 23.1-3616.1-1-11 anerkannter Träger zur Durchführung von Fahrlehrer-Fortbildungen nach § 33a Abs. 1 und 2 FahrlG.

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, die gesetzlich vorgeschriebene Fahrlehrerfortbildung zu revolutionieren. Dafür haben wir die Idee der themenspezifischen Fortbildungsmodule ins Leben gerufen. Unser Motto "Ein Tag ein Thema" garantiert Ihnen in der Fahrlehrerfortbildung punktgenaue Information zu den Fragen, die Ihnen wichtig sind. Sie entscheiden, mit welchem Thema Sie zur Fortbildung gehen. Gleichzeitig erspart Ihnen dieses Konzept ermüdende Diskussionen zu Inhalten, die Ihnen persönlich unbedeutend sind.

Bereits über 1000 Teilnehmer haben dieses neue Konzept für sich entdeckt. Und die Rückmeldungen sind eindeutig, aber das müssen Sie selbst herausfinden ...

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bundesverband Deutscher Fahrschulunternehmen e.V.